Staubsaugerroboter Testsieger: Top 3

Staubsaugerroboter TestsiegerDer Wunsch vieler Menschen nach einem Staubsaugerroboter als Reinigungshilfe steigt. Die Angebote werden besser, die Hersteller überbieten sich mit neuen Innovationen. Welcher Staubsaugerroboter Testsieger ist ideal für deinen Haushalt?

Für euch haben wir die Staubsaugerroboter Testsieger von verschiedenen Blogs zusammengefasst.

1. Neato Botvac D85  – Neuartige Technik, schönes Design

Neato Botvac D85 Staubsaugerroboter, schwarz/weiß

  • reinigt schnell und effektiv
  • beste Navigationstechnik durch „Smart-Laser-Mapping“
  • saugt dank seiner D-Form auch in allen Ecken

Letztes Update der Amazon Produktdaten: 24.09.2017.Preis könnte höher sein.

Den Neato Botvac D85 gibt es schon etwas länger. Nun wurde er vom Magazin Heimwerkerpraxis und CHIP.de mit einem Sehr gut bewertet und hat im Heimwerkerpraxis Test 94 von 100 Punkten erreicht.* Die Bedienung ist einfach und der Staubsaugerroboter ist außerdem schnell und effektiv.

Ein toller erster Eindruck

Der Neato macht mit seiner D-Form auf Anhieb einen ungewöhnlichen ersten Eindruck. Er ist der einzige Staubsaugerroboter Testsieger in dieser Liste, welcher auch alle Ecken reinigen kann. Dies liegt an seiner besonderen Form. Ausgestattet mit einem Display samt Bedienknöpfen steht der Multi-Room-Reinigung nichts mehr im Wege. Ein seltenes aber durchaus brauchbares Gadget macht den Neato Botvac D85 zum Testieger. Er verfügt über einen Lasersensor und erkennt somit selbst die Räume. Er weiß, wo er schon gesaugt hat, und welche Ecken noch gesaugt werden müssen. Deswegen ist er gut geeignet für alle Haushalte, die öfter mal eine Intensiv-Reinigung vertragen könnten.

2. iRobot Roomba 650 – Starke Saugleistung für einen unschlagbaren Preis

iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter (hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet...

  • 1. Platz bei testsieger.de
  • sehr starke Saugleistung
  • gute Navigation
  • verfängt sich dank Anti-Tangle-Technologie nicht

Letztes Update der Amazon Produktdaten: 24.09.2017.Preis könnte höher sein.

Der Roomba 650 vom Hersteller iRobot ist bekannt dafür, dass er vor allem Laminatböden und Fließen sehr gründlich reinigt.  Er bewegt sich problemlos und lädt sich automatisch wieder auf, bis er die ganze Fläche vollständig gereinigt hat. Er ist der Favorit unter den Staubsaugerrobotern, wird in verschiedensten Kundenrezensionen gelobt und wurde vom Online-Portal testsieger.de mit dem 1. Platz gekrönt.

Reinigungsleistung des iRobot Roomba 650

Das Programmieren fällt mit dem iRobot Roomba 650 sehr einfach aus. Nach wenigen Minuten kann der erste Reinigungsvorgang durchgeführt werden. Weiters kann er durch sein Gewicht von ungefähr 3,5 kg einfach durchs ganze Haus getragen und in anderen Stockwerken platziert werden. Die rotierenden Bürsten sorgen bei der Reinigung für ein noch besseres Ergebnis als bei seinen Vorgängern aus der iRobot 500-er Serie. Besonders vorteilhaft ist die Anti-Tangle-Technologie. Dank dieser verfängt sich das Gerät nicht in Kabeln oder Teppichfransen. Einen Nachteil hat dieser Staubsaugerroboter Testsieger jedoch: Er arbeitet mit Infrarot und hat deswegen bei dunklen und schmalen Gegenständen leider seine Probleme. Hierbei können Kratzer an den Möbeln entstehen, da er in sie hineinfährt.

3. Ecovacs Deebot Slim – Die günstige Alternative

Letztes Update der Amazon Produktdaten: 24.09.2017.Preis könnte höher sein.

Der Deebot Slim kann gleichzeitig saugen und wischen. Diese Leistungen erfüllt er gut, er ist jedoch nur für Hartböden gedacht. Er ist sehr schmal und passt in viele kleinere Ecken. Damit ist er vielen anderen Staubsaugerrobotern einen Schritt voraus. Eigenständig kann er sich von Raum zu Raum fortbewegen, er bezwingt jedoch nur eine Höhe von ungefähr 0,5 cm. Wir finden, er ist für den Preis eine Empfehlung wert. Die Redaktion von testsieger.de bewertet ihn mit einem Gut, da er seine Arbeit erledigt und die Versprechen des Herstellers einhält. Abschließend lässt sich sagen, dass das Gerät eine tolle Alternative für jeden ist, der nicht zu viel ausgeben möchte und in seinem Haushalt keine hohen Teppiche hat.


*Quelle der Bewertungen: testsieger.de